Das Unternehmen und seine Geschichte

Alles was Sie über unseren Betrieb wissen müssen

Betrieb2

1969
Produktion und Vertrieb von Frischeiern, Hauszustellung unter der Marke Eiermann
1972
Gründung der Firma Neurauter frisch – Großhandel von Frisch und Tiefkühlkost, spezialisiert auf die Gastronomie und Hotelerie
1992
Ausweitung des Liefergebietes auf Vorarlberg
1994
Neubau der Firmenzentrale in Ötztal Bahnhof mit Tiefkühllager, Manipulations- und Lagerräumen für frische Lebensmittel
2000
Aufbau eines internen Call Centers zur optimalen Kundebetreuung
2004
Umwandlung von Neurauter frisch* in eine Gesellschaft m.b.H., Geschäftsführer ist Peter Neurauter
2008
Ausweitung des Liefergebietes auf Südtirol und die Grenzgebiete zu Deutschland.

54 MitarbeiterInnen im Innen- und Außendienst kümmern sich um Einkauf, Verkauf, Verwaltung und Logistik.

Der Fuhrpark besteht aus 18 LKWs mit 2 Temperaturzonen für Tiefkühlkost und Frischware und befindet sich auf dem technisch modernsten Stand und können somit für eine reibungslose Kühlkette und Lieferqualität garantieren. Unser Betrieb ist HACCP zertifiziert und seit 2008 verfügen wir auch über eine BIO Zertifizierung.

Mit frischen Ideen für eine kreative Küche

Neue Wege gehen, Mut zu Innovationen zeigen, flexibel und zuverlässig auf neue Marktgegebenheiten reagieren und dabei das Bewährte erhalten.

Mit innovativer Produktpolitik unseren Kunden ein Instrument für wirtschaftliches Küchenmanagement in die Hand geben und als Dienstleister einen erstklassigen Kundenservice bieten. Das wollen wir heute und in Zukunft.

36400077_TomatenkompottUndMozarella_Wasser